Diese Stelle teilen

Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter.

Zur Verstärkung suchen wir Menschen, die mit Begeisterung gemeinsam zu unserem Erfolg beitragen wollen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Zukunft nachhaltig mit.

Systemkonstrukteur*in/ FEM-Spezialistin (w/m/d)

Job ID:  632
Arbeitsort: 

Jena, Thüringen, DE

Datum:  20.06.2022

Ihre Aufgabe:

 

  • Systemkonstruktion optomechanischer Komponenten und Systemen und fachliche Anleitung weiterer Konstrukteure im Projekt
  • Unterstützung der Konstruktion bei Simulationen sowie Bewerten der Ergebnisse
  • Typische Bewertungen sind Spannungen und Verformungen, Eigenfrequenzen, Konzentrationen bei Strömungen, Wärmeverteilungen und diverse Baugruppenbewertungen z.B. mit Klebeverbindungen
  • Entwicklung von Auswertungsmethodiken und Auswahl des geeigneten Tools aus Creo und oder Ansys
  • Anleitung der FEM Nutzer aus der Konstruktionsgruppe und Übernahme der internen Weiterbildung
  • Arbeiten in Projekten und Umsetzung entsprechender Anforderungsdokumenten wie Pflichtenheften
  • Erstellung von Produktspezifikationen (Zeichnungen und Stücklisten) und von Montage-, Justage- und Prüfkonzepten
  • Unterstützung anderer Konstrukteure und Bearbeitung von Änderungsvorgängen
  • Anleitung von externen Dienstleistern als Arbeitnehmerüberlassung oder im Dienst- oder Werkvertrag

 

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Mathematik / Maschinenbau / Feinwerktechnik / Laser- und Optotechnologien oder vergleichbare
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Konstrukteur (CREO) und als FEM Spezialist (ANSYS)
  • Erfahrung bei der Konstruktion optomechanischer Systeme, Konstruktionen für Reinräume und hochgenauer Konstruktionen (1 µm)
  • Kenntnisse in der Kosten- und qualitätsbewusste Produktentwicklung von der Idee über Konzept- und Ausentwicklung bis zum Abschluss des Serienlaufes
  • Erfahrung in Erstellung von Angeboten von Vorteil
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit der Konstruktionssoftware Creo Parametric der Firma PTC und zugehöriger PLM Systemen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und ERP-Software SAP
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten, sowie eine selbstständige, systematische und zielgerichtete Arbeitsweise

 

Ihre Ansprechpartner/in:

Name: Romy Beer 

Tel.: (+49) 3641 +49 3641 65-2806 

 

Das bieten wir:

 

 

 

Ihr Arbeitsumfeld

Bei Jenoptik arbeiten Menschen mit dem besonderen JENIUS Charakter. Die Welt mit Licht zu verändern erfordert Forschergeist. Entdecken Sie die Herausforderungen, denen sich unsere Welt heute stellt. Bei Jenoptik verändern Sie die Welt.

Die Jenoptik-Division Advanced Photonic Solutions ist ein globaler OEM- und Maschinenlieferant für Lösungen auf Basis von Photonik. Unser Know-how erstreckt sich über ein breites Portfolio an Technologien in den Bereichen Optik, Lasertechnik, digitale Bildverarbeitung, Optoelektronik, Sensorik sowie optische Test- und Messlösungen.

Wir, das Team der Strategischen Business Unit Semi & Advanced Manufacturing, bedienen unsere Kunden mit leistungsstarken optischen Systemen, die sich durch kompromisslose Präzision auszeichnen. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir anwendungsbezogene Strahlformungsoptiken, hervorragende Mikrooptiken und opto-mechanische Baugruppen. Handelsübliche F-Theta-Objektive ergänzen unser Angebot.

Tragen auch Sie dazu bei, dass die Möglichkeiten der digitalen Welt und der Medizintechnik weiter erfolgreich erschlossen werden.

Haben wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Bei eventuellen Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Seite.